Naturerleben in den Jahreszeiten – Herbst

Der Herbst steht auf der Leiter und alle Blätter werden bunt. Wir fragen uns warum werden sie bunt. Wie können wir Bäume anhand der Blätter unterscheiden? Warum gibt es überhaupt Früchte? Was können Sie damit machen außer diese zu essen? Einen bunten Tag werden Sie erleben, denn Sie erhalten Grundlagen zu den Blättern und Früchten sowie zu den verschiedenen Bodentieren – Schnecken, Würmern, Käfer etc., welche beliebte Untersuchungsobjekte der Kinder sind.
Abgerundet wird der Tag mit kleinen LandArt-Projekten, in denen Sie sich mit Formen und Farben der Natur auseinandersetzen. Kurze Theorieeinheiten verbunden mit ausführlichen Aktionen ergeben einen Werkzeugkoffer voller Möglichkeiten zum Mitnehmen.

Termine:
18. September 2017, Montag, 9.00 – 16.00 Uhr – Haus der wilden Weiden, NSG Höltigbaum
19. September 2017, Dienstag, 9:00 – 16:00 Uhr – Gut Karlshöhe

Kosten:
Einzelkurs: 90,00 Euro p.P.
Jahreskurs: 360,00 Euro p.P.*

* 4 Termine, Einstieg zu jedem Kurs möglich
Gruppenanmeldungen sind möglich

Leitung: Anke Schwanz, Grit Jacobasch
Hinweise: Selbstversorgung zur Mittagspause (eine Stunde). Bitte denken Sie an wettergerechte Kleidung!

Adresse:
Haus der wilden Weiden, Eichberg 63, 22143 Hamburg-Rahlstedt
Gut Karlshöhe: Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg (Google Maps ↑)

Bitte buchen Sie per Mail: info@grannadie.de

zurück